RADIO
 


Die Spiele der Feldhockey-Endrunde in Berlin werden mit einer zweitägigen Radio-Livesendung des "Hockeyradios" begleitet. Durch die Sendung werden Moderatoren führen und alle Spiele werden von Kommentatoren am Spielfeldrand kommentiert. Dazu wird es Musik, Hintergrundgeschichten, Interviews und Stimmungsbeiträge geben.

Die Übertragungen beginnen Samstag und Sonntag jeweils um 10 Uhr und kommen aus dem Vor-Ort-Studio im Hockeystadion Zehlendorf.

Die Sendung ist in ganz Deutschland via Internet unter http://www.alex-berlin.de/radio zu empfangen. In Berlin wird die Sendung über UKW 88,4 und 90,7 Mhz ausgestrahlt. Im Berliner Kabelnetz unter 92,6 Mhz.
67. [D] & 70. Endrunde [H] Feld 2012
2./3. Juni 2012 in Berlin