NEWS
Auch die Damen kommen mit Olympia-Ticket
21.06.2015

Nach den Herren des Deutschen Hockey-Bundes hat auch die Damen-Nationalmannschaft bereits für die Olympischen Sommerspiele 2016 in Rio de Janeiro qualifiziert. Beim World-League-Turnier im spanischen Valencia landeten die DHB-Damen auf Rang drei und lösten so das Ticket für Rio. Aus dem 18er-Kader, der in Spanien den Erfolg feierte, stehen nicht weniger als 14 Spielerinnen auch bei der Deutschen Feldhockey-Endrunde auf dem Platz.

Bereits nach dem im Penaltyschießen gewonnenen Viertelfinale gegen die Gastgeberinnen (4:3) durfte über die so gut wie sichere Olympia-Qualifikation gejubelt werden. Zwar unterlag das Team von Bundestrainer Jamilon Mülders im Halbfinale knapp den späteren Turniersiegerinnen aus Großbritannien (0:1), aber im kleinen Finale besiegte man etwas überraschend die "Las Leonas" aus Argentinien - ebenfalls nach Penaltyschießen - mit 4:2 und zementierte den Startplatz bei Olympia am Zuckerhut.

"Wichtig ist, dass wir jetzt Zeit und Ruhe haben, um das Team für Rio weiter zu entwickeln", sagte der Bundestrainer. So unbelastet von Qualifikationsdruck spielt sich auch eine Endrunde sicher leichter.
70. [D] & 73. Endrunde [H] Feld
4./5. Juli 2015 in Hamburg