AUSRICHTER
 


Ein Verein auf dem Weg nach oben…

In einer Sportstadt – und als solche versteht sich Düsseldorf – streben viele Vereine in Richtung nationaler Spitze. Im Hockeysport macht neben Bundesligist Düsseldorfer HC und dem Düsseldorfer SC 99 auch der Deutsche Sportklub Düsseldorf von sich Reden. Aktuell sind zum Beispiel die ersten Herren in die 1. Hallenhockey-Bundesliga aufgestiegen.

Direkt am Grafenberger Wald gelegen sorgt auch der im Jahr 1924 gegründete Traditionsverein mit seiner hervorragenden Infrastruktur sowie seinen etwa 1.200 Mitgliedern – davon rund 450 in derzeit etwa 20 Hockey-Mannschaften – dafür, dass regelmäßig nationale und internationale Sportevents in der NRW-Landeshauptstadt stattfinden. In den vergangenen Jahren richtete man nicht nur mehrfach Deutsche Feldhockey-Meisterschaften der Damen und Herren aus, sondern zudem den Six-Nations-Cup mit Vereinsmannschaften aus ganz Europa.
68. Herren Feld-Endrunde 2010
19. & 20. Juni 2010 in Düsseldorf